Foto: GEPA

Wiener Transferderby? Das sagt Marc Janko

12.03.2017, 08:46

Nur mit einem Sieg am Sonntag (16.30 Uhr/live im sportkrone.at- Ticker) bei Sturm lebt für Rapid (im Video oben sehen Sie die Highlights der knappen Pleite gegen Salzburg am vergangenen Wochenende) die Mini- Chance auf Rang vier, aber Coach Canadi konnte in Graz noch nie gewinnen. Bei dem Torgeiz der letzten Wochen könnte einer wie Marc Janko helfen.

Doch der ÖFB- Stürmer in Diensten des FC Basel weiß bis jetzt nichts von dem angeblichen Wiener Transferderby zwischen Austria und Rapid und die Dienste des 33- Jährigen, dessen Vertrag bei Basel ausläuft.

Foto: GEPA

"Ich habe es auch nur in der Schweiz in der Zeitung gelesen." Für den Ex- Salzburger ist das kein Thema. "Meine Zukunft ist offen, ich fühle mich hier wohl, konzentriere mich auf die nächsten Wochen, will das Double holen." Das Spiel in Sion muss er am Sonntag aber wegen Muskelproblemen auslassen. "Störfeuer" aus der Schweiz lassen in Hütteldorf jeden kalt. Sportchef Bickel sagt: "Es ist jetzt nicht an der Zeit, über neue Spieler zu reden."

Rainer Bortenschlager, Kronen Zeitung

Redaktion
krone Sport
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum