Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.09.2017 - 06:57
Konkret
Informationen:
ORF 2
13.09.2017
von 05:35 bis 05:55
20 min
Stereo
Videotext
16:9
<< zurück
Magazin

Wdh.
"Das leistbare Eigenheim für die Mittelschicht" - so wurde eine Passivhaus- Wohnanlage in Wien- Floridsdorf vor elf Jahren beworben. Für rund 70 junge Leute begann damit ein Traum: Eine geförderte Wohnung mieten, einen Baukostenzuschuss leisten und die Chance haben, die Wohnung nach zehn Jahren zu einem fairen Preis zu kaufen. Die Zeit ist vergangen - und jetzt ist alles anders: Eine große Bank hat die Häuser inzwischen gekauft und die Förderungen zurückbezahlt. Damit müsse sie die Wohnungen weder verkaufen noch zu einem fairen Preis anbieten, meint die neue Eigentümerin. Wie kann es dazu kommen, dass vertraglich zugesicherte Rechte plötzlich nicht mehr gelten und leistbare, geförderte Wohnungen zu Spekulationsobjekten für Banken werden? "konkret" macht sich auf die Suche nach Erklärungen. Gestaltung: Andrea Ferstel.
Thema: Beschränkt der Kapitalmarkt die Rechte von Mietern?

Moderation: Andrea Ferstel
Originaltitel:
Konkret: Das Servicemagazin
TV-Programm Suche
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum