Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.09.2017 - 06:50
Daheim in Österreich
Informationen:
ORF 2
13.09.2017
von 17:30 bis 18:30
60 min
Stereo
Videotext
16:9
<< zurück
Servicemagazin

Aus Mauer
760.000 Tonnen Lebensmittel landen in Österreich jedes Jahr im Müll. Ein Großteil noch originalverpackt und nur deshalb, weil das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten ist. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace ortet hier ein gewaltiges ökologisches und ökonomisches Einsparungspotenzial. Bei einem Langzeit- Haltbarkeitstest hat Greenpeace anhand von acht Produkten bereits nachgewiesen, dass viele Lebensmittel Monate länger haltbar sind als auf der Packung angegeben. Ein getestetes Natur- Joghurt etwa war auch ein halbes Jahr nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums noch tadellos genießbar. "Daheim in Österreich" zeigt die Bilanz dieses Haltbarkeitstests, und Eva Pölzl spricht mit Nunu Kaller, Konsumentensprecherin von Greenpeace Österreich.
Thema: Tagesthema "Stopp der Lebensmittelverschwendung"

Moderation: Eva Pölzl
TV-Programm Suche
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum