Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.03.2017 - 13:11
Ruf und Echo - André Heller
Informationen:
ORF 2
21.03.2017
von 01:10 bis 01:40
VPS: 1:01:05
30 min
Stereo
<< zurück
Dokumentation

(Dokumentation, AUT 2003 Nach langjähriger Abstinenz als Liedermacher lud André Heller 2003 in seinem märchenhaften Garten am Gardasee zu einer Zusammenarbeit mehrerer prominenter Künstlerkollegen, die einen Schlusspunkt hinter seine bisherige Laufbahn als Chansonnier setzen sollte: unter anderen Xavier Naidoo, die Walkabouts, Thomas D., Brian Eno und Lou Reed. Die Anfänge des Wiener Allroundkünstlers liegen im Lied. Ab den späten sechziger Jahren machte sich Heller mit satirisch- poetischen Liedern einen Namen, bevor er mit völkerverbindenden Großprojekten wie "Begnadete Körper", "Magneten" oder "Im Herzen des Lichts - Die Nacht der Primadonnen" international bekannt wurde.

zu Gast:
André Heller
Xavier Naidoo
Die Walkabouts
Brian Eno
Thomas D.
Lou Reed

Regie:
Lukas Sturm
TV-Programm Suche
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum