Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.08.2017 - 10:04
Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls
Informationen:
ServusTV
20.03.2017
von 22:40 bis 23:35
44 min
Stereo
16:9
<< zurück
Doku- Reihe

Untertitel: Wird Sex aussterben?
Jeder einzelne Mensch, der bisher auf der Erde gelebt hat, wurde aus den Genen eines Mannes und einer Frau erschaffen. Doch die sexuelle Reproduktion steht nun vor einer radikalen Revolution. Die neueste Technologie erlaubt es den Menschen bald, Kinder aus dem Genpool zweier Männer oder zweier Frauen zu erschaffen. Meeresbiologen können schon heute mit maschinellen Gebärmüttern die Geburt von lebenden Haien sicherstellen. Menschen könnten schon bald die nächsten sein, die von Maschinen geboren werden. Die Forscher könnten zudem womöglich noch vor der Geburt Gendefekte beheben, indem der Fötus aus dem Genpool von mehr als zwei Menschen gezeugt wird.
Originaltitel:
Morgan Freeman's Through The Wormhole
TV-Programm Suche
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum