Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
22.09.2017 - 11:56
Broken Trail
Informationen:
ServusTV
18.07.2017
von 01:35 bis 03:05
88 min
Stereo
16:9
<< zurück
Western

Folge: 1
Wdh.
1898, die glorreiche Epoche des "Wilden Westens" scheint vorüber. Für die Farmer ist es immer schwieriger, sich durch Viehzucht und Ackerbau zu ernähren. Deshalb will Cowboy Print Ritter (Robert Duvall) auch nicht die Ranch seiner verstorbenen Schwester übernehmen. Print hat Besseres vor: Er will eine Herde von 500 Pferden nach Wyoming treiben, um die Tiere dort an die britische Armee zu verkaufen. Sein Neffe Tom (Thomas Haden Church), zu dem Print in einem gespannten Verhältnis steht, könnte ihm dabei helfen. Nach anfänglichem Zögern akzeptiert Tom den Vorschlag seines Onkels, und die beiden brechen in Richtung Norden auf. Auf ihrem Weg begegnen sie einem dubiosen Geschäftsmann. In seiner Begleitung sind fünf junge Frauen aus China. Sie sollen ihm als Prostituierte in einer Minenstadt dienen. Als der Sklaventreiber versucht, mit Prints Geldtasche zu entkommen, wird er von Tom gestellt und erhängt. Doch nun müssen sich die Pferdetreiber nicht nur um ihre Herde, sondern auch um die fremden Damen kümmern. Walter Hill ist eine Legende unter den Actionfilm- Kennern. Hills Drehbücher ("Getaway"), seine Filme ("Driver", "Nur 48 Stunden", "Geronimo") und seine Tätigkeit als Produzent ("Alien") haben Klassiker ihres Genres hervorgebracht. Der mit Emmy- Preisen überhäufte zweiteilige Fernsehfilm "Broken Trail" ist Teil einer Reihe von Western, in denen Hill sich durchaus kritisch mit dem Mythos des "Wilden Westens" auseinandersetzt. Hervorragend die Darstellerleistungen der beiden Protagonisten Robert Duvall (Print) und Thomas Haden Church (Tom). In einer Nebenrolle als Prostituierte Nola ist Greta Scacchi zu sehen.

Darsteller:
Robert Duvall (Prentice Ritter)
Thomas Haden Church (Tom Harte)
Greta Scacchi (Nola Johns)
Gwendoline Yeo (Sun Foy "aka" '3)
Chris Mulkey (Big Ears)
Rusty Schwimmer (Big Rump Kate)
Scott Cooper (Gilpin)

Buch:
Alan Geoffrion
Musik:
David Mansfield, Van Dyke Parks
Regie:
Walter Hill
TV-Programm Suche
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum