Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.09.2017 - 18:48
Foto: thinkstockphotos.de

Nachrichtenagentur setzt auf Roboter- Journalismus

11.09.2017, 13:47

Die norwegische Nachrichtenagentur NTB setzt bei der Parlamentswahl am Montag auf Roboter- Journalismus. Erstmals solle ein Programm Nachrichten zu den Ergebnissen einzelner Wahlkreise schreiben, teilte die Agentur mit.

"Der Roboter trägt dazu bei, Ressourcen für Qualitätsjournalismus freizugeben." Die Journalisten hätten dadurch mehr Zeit für tiefergehende Analysen, zu denen kein Roboter fähig wäre.

Dass ein Roboter Interviews führen könne, sehe er in der näheren Zukunft nicht, betonte Chefredakteur Mads Yngve Storvik. Die Nachrichten des Wahl- Roboters werden nicht direkt an die Kunden verschickt, sondern vorher von einem routinierten Journalisten gelesen.

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum