Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.09.2017 - 17:24
Foto: Evan Agostini/Invision/AP

Pop- Diva Lady Gaga will eine Pause einlegen

09.09.2017, 08:14

Pop- Diva Lady Gaga will eine Weile pausieren. Das hat die 31- Jährige am Freitag im Rahmen einer Pressekonferenz beim Toronto International Film Festival angekündigt, wo die Sängerin die Netflix- Doku "Gaga: Five Foot Two" vorstellt.

"Ich werde eine Pause machen", zitierte der "Hollywood Reporter" die Sängerin, die keinen Zeitrahmen für die geplante Auszeit nannte. Sie wolle weiterhin kreativ sein, aber die Zeit "zur Heilung nutzen", sagte Lady Gaga.

Foto: AFP

Erschöpfung und chronische Schmerzen

In der Doku spricht die Sängerin auch offen über körperliche Erschöpfung und ihre Probleme mit chronischen Schmerzen. In früheren Interviews hatte sie erklärt, dass sie an Depressionen und posttraumatischen Belastungsstörungen leide. Wegen einer Atemwegserkrankung hatte Lady Gaga zu Wochenbeginn ein Konzert im kanadischen Montreal abgesagt.

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum