Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.09.2017 - 17:20
Foto: La Presse

Robbie Williams sagte Konzerte in Russland ab

05.09.2017, 21:01

Robbie Williams hat eine Reihe von Konzerten in Russland wegen einer Erkrankung abgesagt. Das bestätigte sein Pressesprecher am Dienstag in London der Nachrichtenagentur PA. Der 43- Jährige sollte am Donnerstag in St. Petersburg auftreten und am Sonntag in Moskau. Er werde auch an einer Veranstaltung in Sotschi nicht teilnehmen, hieß es. Was Williams hat, war nicht bekannt.

"Robbie ist gestern erkrankt. Sein Arzt hat ihm heute verboten, auch nur irgendwo hinzugehen", sagte der Organisator Eduard Ratnikow dem russischen Sender "Fünfter Kanal".

Die Absage kam nur einen Tag, nachdem Williams ein Foto von sich auf Instagram postete und dazu schrieb: "Nächster Halt: St. Petersburg". Der Ex- Boyband- Star gehört zu den erfolgreichsten Musikern der Welt. Im vergangenen Jahr veröffentlichte er sein Album "The Heavy Entertainment Show", am 26. August gastierte er in Wien . Der Sänger lebt seit Jahren in den USA.

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum