Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.08.2017 - 21:38
Foto: thinkstockphotos.de

Studie: Finnland ist sicherstes Reiseland

19.04.2017, 16:40

Die sichersten Reiseländer in Zeiten von Terror und Kriminalität nennt eine neue Studie des Weltwirtschaftsforums. Demnach führt Finnland vor den Vereinigten Arabischen Emiraten und Island. Österreich belegt Platz 14, die USA landeten nur an 84. Stelle.

Bei dem Sicherheitsranking geht es unter anderem um die Verlässlichkeit von Polizei, um Tötungsdelikte und die Kosten, die Kriminalität und Gewalt verursachen. Und natürlich auch um Terrorismus.

Nach den Anschlägen in Berlin, Nizza und London liegen beispielsweise Deutschland, Frankreich und Großbritannien nur noch auf den Rängen 51, 67 und 78.

Großbritannien belegt im Ranking den 78. Platz.
Foto: AFP

Nach dem Spitzentrio landeten der Oman, Hongkong, Singapur, Norwegen, die Schweiz, Ruanda und Katar unter den Top Ten. Österreich belegt auf der Liste den 14. Platz.

Österreich ist in den Ergebnissen auf Platz 14 zu finden.
Foto: APA/Helmut Fohringer

Schlusslichter aller 136 bewerteten Länder in puncto Sicherheit sind El Salvador, Jemen und Kolumbien.

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum