Foto: GEPA

Genial: Mit Crowdfunding zum neuen Jakob Pöltl!

19.04.2017, 17:21

Unser NBA- Star Jakob Pöltl ist mittlerweile jedem Sportfan in Österreich ein Begriff! Wo er zum Super- Basketballer gereift ist? Bei den Traiksirchen Lions! Und ebendort hat man nun ein mutiges, vorbildliches Projekt in Angriff genommen. Der Traum ist nicht der allergrößte: Man will für die Nachwuchsteams eine Wurfmaschine finanzieren. Um wieder einen neuen Jakob Pöltl entdecken und formen zu können. Genial: Mittels Crowdfunding will man sich das Gerät erwirtschaften.

Die Traiskirchen Young & Wild haben ein ehrgeiziges Ziel und jedermann kann den Basketball- Nachwuchs dabei unterstützen. Auf der ibelieveinyou- Plattform kann man unter diesem Link  den Youngsters dabei helfen, den Traum von einer Wurfmaschine wahr werden zu lassen.

Noch 47 Tage ist Zeit dazu

Und vielleicht ist man dann auch ein Entdecker vom neuen Jakob Pöltl und kann so ein wenig NBA- Ruhm ergattern! Noch 47 Tage bleiben Zeit, um die 8.000 Euro insgesamt aufzutreiben, 2.500 Euro sind bereits im Topf.

Sportchef krone.at
Max Mahdalik
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum