Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
27.05.2017 - 00:59
Reese Witherspoon und Ehemann Jim Toth
Foto: AdMedia, face to face

Witherspoon und ihr Ehemann schweben auf Wolke 7

28.03.2017, 11:06

Reese Witherspoons neue Fernsehserie "Big Little Lies" ist wie "Desperate Housewives" mit einem besonderen Twist. Privat läuft es bei der Schauspielerin aber überhaupt nicht so dramatisch ab, wie in der Serie. Witherspoon und ihr Ehemann haben ihren sechsten Jahrestag gefeiert und das zeigte sie auf Instagram.

Privat könnte es bei Reese Witherspoon nicht besser laufen. Ihr Ehemann Jim Toth ist ihr Fels in der Brandung. Am 26. März feierten die beiden ihren sechsten Jahrestag am Strand bei Sonnenuntergang. So romantisch!

Auf Instagram lud die "Natürlich Blond"- Schauspielerin ein Bild von sich und ihrem Ehemann hoch, wie sie den Sonnenuntergang genossen. Darunter widmete sie ihm eine romantische Nachricht: "Vor sechs Jahren hatte ich das Glück diesen wunderbaren Mann zu heiraten. Er bringt mich zum Lachen und unterstützt mich in allem was ich tue. Alles Liebe zum Jahrestag, JT! Auf viele Weitere!" Mittlerweile hat sie es zur Tradition gemacht, ihrem Ehemann zum Jahrestag eine Liebesbotschaft auf Social Media zu widmen.

Toth, von Beruf ein Talent- Scout, und Witherspoon heirateten im Jahr 2011 auf ihrer Ojai Ranch in Kalifornien. Toth und Witherspoon haben einen gemeinsamen Sohn, Tennessee James. Töchterchen Ava, die mittlerweile 17 Jahre alt ist, und Sohn Deacon, 14, stammen aus Witherspoons früherer Ehe mit Schauspieler Ryan Philippe.

Reese Witherspoon mit Tochter Ava
Foto: Viennareport
Reese Witherspoon posiert in einem ihrer Draper-James-Outfits auf der Startseite ihres Online-Shops.
Foto: www.draperjames.com

Redakteurin
Márcia Neves
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Mehr zu AdabeiTV
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum