Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
30.03.2017 - 22:30
Die Falcon-9-Trägerrakete hob am Sonntag um 9.38 Uhr in Cape Canaveral in Florida ab.
Foto: AFP / Video: Ruptly

"Dragon"- Raumkapsel im zweiten Anlauf gestartet

19.02.2017, 16:47

Im zweiten Anlauf ist eine unbemannte Raumkapsel des US- Unternehmens SpaceX erfolgreich zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Die Falcon- 9-Trägerrakete hob am Sonntag um 9.38 Uhr Ortszeit (15.38 Uhr MEZ) in Cape Canaveral in Florida ab. Die Raumkapsel "Dragon" soll mehr als 2,2 Tonnen Lebensmittel und Ausrüstung zur ISS transportieren, wo sechs Astronauten stationiert sind.

Die Rakete wurde an der historischen NASA- Startrampe 39A gezündet, von der unter anderem die Pionierflüge der US- Astronauten zum Mond in den 60er- und 70er- Jahren gestartet waren.

Die Falcon-9-Trägerrakete hob am Sonntag um 9.38 Uhr in Cape Canaveral in Florida ab.
Foto: AFP

Am Samstag hatte SpaceX den Versorgungsflug wenige Sekunden vor dem Start verschieben müssen. Als Grund gab SpaceX- Chef Elon Musk Triebwerksprobleme bei der Falcon- 9-Trägerrakete an. Alle technischen Probleme seien am Vorabend gelöst worden, erklärte nun der Leiter des Kennedy Space Center, Bob Cabana von der US- Raumfahrtbehörde NASA.

Elon Musk
Foto: Viennareport

Das 2002 von dem Milliardär Musk gegründete Raumfahrtunternehmen SpaceX hat in den vergangenen zwei Jahren mehrere teure Pannen erlitten. Im Juni 2015 explodierte die Falcon- 9-Rakete kurz nach dem Start zu einem Versorgungsflug zur ISS. Im September 2016 explodierte die Trägerrakete, dabei wurde ein 200 Millionen Dollar teurer israelischer Kommunikationssatellit zerstört.

Redaktion
krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum